Monatsarchive: Februar 2014

#Tweetup: Die Sammlung 2 von der Fläche ins Netz

Mit über 1.500 Exponaten, die alle ihre eigene Geschichte haben, war die neue Sammlungsausstellung zum elektrischen Haushalt der richtige Ort für unser erstes Tweetup. Zwei Tage bevor die Ausstellung offiziell für Besucherinnen und Besucher geöffnet war, wurden Highlights von Twitter-Followern … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar

Anleitung zur Amputation

Ein besonders wertvolles Schmuckstück hat jetzt Eingang in unsere Bibliothek gefunden: Die Kolleginnen und Kollegen, die die nächste große Landesausstellung zur Geschichte und Zukunft der Medizintechnik vorbereiten – Herzblut -,  haben das Wund-Artzneyische Zeug-Haus von Johannes Scultetus, das 1666 in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Herzblut | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Im TECHNOSEUM entdeckt: Ein Holzkasten mit Schröpfköpfen

Bis ins 19. Jahrhundert hinein war das Schröpfen von Blut bei allen möglichen Krankheiten eine weitverbreitete Behandlungsmethode. Geschröpft bis aufs Blut „Schröpfen“ wurde bereits im klassischen Altertum als Heilmethode praktiziert. Man saugte mit den Lippen oder mit Hilfe von Kuhhörnern … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Im TECHNOSEUM entdeckt | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar