Archiv der Kategorie: Allgemein

Ein Mechaniker mit Mumm und eine Radiowerkstatt mit Geschichte

Wer will, der kann. Und Erwin Sautter wollte. Dabei herausgekommen ist nicht nur ein Gesellenstück, sondern auch eine maßgeschneiderte Werkstatt für den Rundfunkmechaniker. Sie ist im TECHNOSEUM Teil des neuen Ausstellungsbereichs Mediengeschichte und erzählt auch Sautters besondere Geschichte. Neustart mit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Im TECHNOSEUM entdeckt: Das Magnetophon K 2

Schon der Name ist sperrig: Magnetophon K 2 – was wie eine Mischung aus Telefon und U-Boot klingt ist tatsächlich ein Tonbandgerät. Um genau zu sein: Das älteste noch erhaltene Tonbandgerät überhaupt. Eine richtige Rarität also, die in der Ausstellung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Im TECHNOSEUM entdeckt | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Gummireifen, Quallen und ein kleiner Hai – Ein Dankeschön für 146 Engagierte

Wer sich engagiert, braucht auch ein „Dankeschön“. Einmal im Jahr machen die Ehrenamtlichen des TECHNOSEUM deshalb eine Exkursion. In diesem Jahr führt sie in die Fächerstadt Karlsruhe, wo 146 engagierte Helferinnen und Helfer den französischen Reifenhersteller Michelin und das Staatliche … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Im TECHNOSEUM entdeckt: Das Gesellschaftsspiel „Die Automobil-Fahrt“

Autos und Spiele – das gehört zusammen. Wird heute in Videospielen riskant überholt, so sollten Autos in den 1920er-Jahren diese Dynamik aufs Brettspiel bringen. Genau aus dieser Zeit stammt im Museum unser Brettspiel „Die Automobil-Fahrt“ des Nürnberger Spieleherstellers J. W. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Im TECHNOSEUM entdeckt | Verschlagwortet mit , | 1 Kommentar

Im TECHNOSEUM entdeckt: Die Lokomobile

Einsame Bauern auf riesigen Mähdreschern sind wir gewohnt. Aber ein solch schwarzer Koloss wie die Lanz-Lokomobile von 1882 – rund vier Meter lang, viereinhalb Tonnen schwer und zehn PS (7,35 kW) stark – am Feldrand? Als die Lokomobile von der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Im TECHNOSEUM entdeckt | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Auf dem Neckar unterwegs: Das Polizeiboot startet in die nächste Saison

Behäbig tuckert der Dieselmotor und sanft schaukelnd verlässt das historische Polizeiboot seinen Ankerplatz an der Steuerbordseite des Museumsschiffes. Es ist April und das ehemalige Streifenboot der Mannheimer Wasserschutzpolizei bricht zum jährlichen Fahrtraining der ehrenamtlichen Fahrerinnen und Fahrer auf. Am 1. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Arbeitstiere auf dem Museumsgleis: Diesellok-Tausch am TECHNOSEUM

Seit der Eröffnung des Museums vor 28 Jahren war auf dem Museumsgleis eine grüne Diesellok im Einsatz, und zwar eine Gemeinder N50 von 1949. Sie diente vor allem als Rangier- und Ersatzmaschine, wenn die württembergische T3-Dampflok des Hauses nicht fahren … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Im TECHNOSEUM entdeckt: Der Süßigkeitenautomat

Ob Zigaretten, Briefmarken oder Süßigkeiten: Automaten, an denen man für ein paar Münzen etwas kaufen kann, gibt es auch heute noch im Straßenbild. Ihre große Zeit aber hatten sie um 1900. Meist waren sie auffällig gestaltet, um die Aufmerksamkeit der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Im TECHNOSEUM entdeckt | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Prominente Familiengeschichte: Der Benz-Nachlass wird wissenschaftlich erschlossen

20 Umzugskartons voller Fotos, Urkunden, Firmenkataloge und Korrespondenz: So kam 2016 ein Teil des Nachlasses aus der Familie Carl Benz ans Museum. Seit Sommer vergangenen Jahres werden diese Unterlagen aus der Familie des Autoerfinders nun systematisch und wissenschaftlich erschlossen: 1.500 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Im TECHNOSEUM entdeckt: Die Öhrsonnenuhr

Sonnenuhren sind die ältesten Zeitmesser, die der Mensch entwickelt hat: Archäologische Funde in Ägypten zeigen, dass dort bereits im 13. Jahrhundert v. Chr. der Schattenwurf von Objekten benutzt wurde, um die Tageszeit zu berechnen. Auch noch im 18. Jahrhundert und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar