Archiv der Kategorie: Im TECHNOSEUM entdeckt

Im TECHNOSEUM entdeckt: Das Aalener Spionbräu

Dass es kleine Brauereien gegenüber der Brauindustrie schwer auf dem Markt haben, musste 2011 auch die Grünbaumbrauerei Aalen feststellen – der Betrieb musste aufgeben werden und wurde geschlossen. Bekannt war es für sein Aalener Spionbräu, ein klassisches Hefe-Pils, das heute … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Im TECHNOSEUM entdeckt | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Im TECHNOSEUM entdeckt: Die Papierstreifen-Wächteruhr

Sicherheit und Ordnung für alle Bewohner bei Nacht: Dafür war seit dem Mittelalter der Nachtwächter verantwortlich. Er warnte vor Feuer und Feinden und sagte auch häufig die Stunden an. Wenn aber alle schliefen, wer oder was sorgte dafür, dass der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Im TECHNOSEUM entdeckt | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Im TECHNOSEUM entdeckt: Der Bierautomat

Im tschechischen Dorf Uhrinovice können sich Radfahrer und Wanderer mit einem Becher Bier erfrischen: Weil Gaststätten und Pubs in dem 75-Einwohner Dorf erst abends aufmachen, haben Touristen tagsüber die Möglichkeit, ihr Bier für umgerechnet etwa 73 Cent an einem Bierautomaten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Im TECHNOSEUM entdeckt | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar

Im TECHNOSEUM entdeckt: Das Perimeter

Die Augenheilkunde bildete sich im Lauf des 19. Jahrhunderts als eigenständige medizinische Fachdisziplin heraus, woran die Entwicklung von Instrumenten für die Untersuchung des Auges erheblichen Anteil hatte Die Erfindung des Augenspiegels im Jahr 1851 und die des Perimeters im Jahr … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Im TECHNOSEUM entdeckt | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Im TECHNOSEUM entdeckt: Brauersterne in Mannheims Quadraten

Die Geschichte einer Brauerei ist immer eng mit der Stadtgeschichte verknüpft. Der Brauerstern – das Zunftzeichen der Brauer und Mälzer und Symbol für den Bierausschank und das Braurecht einer Brauerei – war natürlich auch in Mannheim zu finden. Zwischen 1652 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Im TECHNOSEUM entdeckt | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Im TECHNOSEUM entdeckt: Das Flügelspinnrad

Wer spinnt, bekommt einen Faden: Seit dem 13. Jahrhundert verbreitete sich das Spinnrad aus dem orientalischen Raum heraus in Mitteleuropa und wurde zum wichtigsten Hilfsmittel, um Fasern durch gleichzeitiges Verdrehen und Auseinanderziehen zu einem Faden zu verarbeiten. Wie am Schnürchen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Im TECHNOSEUM entdeckt | Verschlagwortet mit , , | 2 Kommentare

Im TECHNOSEUM entdeckt: Der ewige Kalender

Unter einem ewigen Kalender würde man heutzutage am ehesten einen digitalen Kalender vermuten, der mit wenigen Klicks verrät, welchen Wochentag ein Datum in der Vergangenheit oder Zukunft hat. Vor über 300 Jahren funktionierte das noch anders. Verschiedene Kalendarien Kalender waren … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Im TECHNOSEUM entdeckt | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Im TECHNOSEUM entdeckt: Das Tubenmikroskop

Was mit dem bloßen Auge nicht zu sehen ist, zeigt das Mikroskop. Das Tubenmikroskop des Briten Edmund Culpeper, das 1725 auf den Markt kam, war über 100 Jahre lang das vorherrschende Mikroskop auf dem Markt. Klein, kleiner, mikro und makro … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Im TECHNOSEUM entdeckt | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Im TECHNOSEUM entdeckt: Der Sternfinder

Eine klare Augustnacht bringt den Himmel geradezu zum Strahlen – das war im 18. Jahrhundert sicher auch der Fall. Damit man wusste, welche Sterne überhaupt zu sehen waren, war für alle Sterngucker der Sternfinder eine gute Hilfe. Ein Blick in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Im TECHNOSEUM entdeckt | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Im TECHNOSEUM entdeckt: Die hölzerne Würfelsonnenuhr

Einer der ältesten Zeitmesser überhaupt waren Sonnenuhren. Sonnenuhren zeigten aufgrund des Sonnenstandes mit Hilfe eines Stabes, der als Zeiger diente und Schatten warf, die Tageszeit an. Der Schatten bewegte sich dabei über den Tag verteilt über ein skaliertes Ziffernblatt. Eine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Im TECHNOSEUM entdeckt | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar