Archiv der Kategorie: Im TECHNOSEUM entdeckt

Im TECHNOSEUM entdeckt: Das Amputationsbesteck

Die Amputation von Gliedmaßen ist einer der schwerwiegendsten wie auch ältesten Eingriffe in der Chirurgie. Erste Beschreibungen, wie eine Amputation erfolgreich durchzuführen sei, gab es bereits im 1. Jahrhundert nach Christus. Schnell sein bedeutete alles Wenige Minuten und das Bein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Im TECHNOSEUM entdeckt | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Im TECHNOSEUM entdeckt: Die Taschenflasche „Dr. Dettweiler“

Lungentuberkulose zählt auch heute noch zu den gefährlichsten Krankheiten. Sie fordert jährlich über eine Million Todesopfer. Mit dem „blauen Heinrich“ wurden Ende des 19. Jahrhunderts neue hygienische Standards im Kampf gegen die gefürchtete Lungenkrankheit gesetzt. Frischluftkur für geplagte Lungen Vor … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Im TECHNOSEUM entdeckt | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Im TECHNOSEUM entdeckt: Das Schucoskop

Wo drückt denn der Schuh? Mit dem Schucoskop konnte man das noch bis in die 1960er Jahre feststellen. Durchleuchtet bis zum kleinen Zeh Als Wilhelm Röntgen 1895 die Röntgenstrahlen entdeckte, konnte er noch nicht ahnen, dass es die Strahlen in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Im TECHNOSEUM entdeckt | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Im TECHNOSEUM entdeckt: Der Reisesekretär mit Kopiervorrichtung

Klappe auf, Klappe zu, Knopf gedrückt und schon ist sie da, die Kopie. Dabei vergessen wir gerne, dass dieser fast tägliche Vorgang im Büro seinen Ursprung bereits vor über 230 Jahren hatte! Schwierige Korrespondenz James Watt wurde als Erfinder der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Im TECHNOSEUM entdeckt | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Im TECHNOSEUM entdeckt: Das Reisebarometer mit Thermometer

Das Wetter immer im Blick: Ein Reisebarometer war für viele im 18. Jahrhundert ein nützliches Utensil. Aber nicht unbedingt für Reisende. Den Wissenschaftlern des 16. und 17. Jahrhunderts war es wichtig, mit Hilfe von Experimenten den Naturgesetzen auf die Spur … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Im TECHNOSEUM entdeckt | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Im TECHNOSEUM entdeckt: Der Star Vacuum Cleaner

Ein Star unter den ersten Staubsaugern: Der Star Vacuum Cleaner brauchte nicht mal Strom, um seine Arbeit zu verrichten. Erste Luftpumpen Die Frage, wer den Staubsauger erfunden hat, ist gar nicht so einfach zu beantworten. Als sicher gilt jedoch, dass … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Im TECHNOSEUM entdeckt | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Im TECHNOSEUM entdeckt: Das Zisch-Gleitflächenboot

Gemütlich mit einem Boot über das Wasser schippern – das war so gar nicht die Intention des Erfinders Felix Wankel, als er sein erstes Gleitboot, den Zisch“ entwickelte. Selbst ist der Erfinder Ein schnelles Motorboot, das bei jedem Wetter Höchstleistungen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Im TECHNOSEUM entdeckt | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Im TECHNOSEUM entdeckt: Der Sanitas Fön

Stufe 1 oder 2, kalt oder warm? Wer seine Haare schnell trocknen möchte, greift zum Haartrockner. Und in nahezu jedem Badezimmer ist einer zu finden. Anfang des 20. Jahrhunderts war dieser Luxus allerdings noch völlig neu. Fönen und heilen Vor … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Im TECHNOSEUM entdeckt | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Im TECHNOSEUM entdeckt: Die Stockpresse

Die Kunst des Buchbindens ist älter als der Buchdruck. Mit der Erfindung des klassischen Buchdrucks und einem rasanten Anstieg der Buchproduktion ab dem 15. Jahrhundert waren Prozesse gefragt, die ein schnelleres Buchbinden ermöglichten. In dieser Entwicklung vom reinen Handwerk zur … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Im TECHNOSEUM entdeckt | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Im TECHNOSEUM entdeckt: Ein Siemens Toaster, Modell München 1972

Schon bei den Olympischen Spielen 1972 in München wussten die Hersteller das Großereignis für ihr Produktmarketing einzusetzen. So auch Siemens mit seinem Toaster „Modell München“. Olympisches Frühstück 2013 war ein Bürgerentscheid das „Aus“ für die Olympischen Winterspiele 2022 in München. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Im TECHNOSEUM entdeckt | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar