Monatsarchive: August 2018

Der Fall Crippen – Wie neue Technik einen Mörder überführt

In unserer Ausstellung zur Mediengeschichte ist das Titelblatt einer Ausgabe von „Le Petit Journal“ zu sehen. Die spannende Geschichte dahinter lässt sich natürlich nicht auf einer kleinen Texttafel erzählen. Deshalb holen wir das an dieser Stelle nach. Im Jahr 1910 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Ab in die Bütt! Gautschfest im TECHNOSEUM

„Gautschen“, so nannten die spätmittelalterlichen Papiermacher eigentlich das Ablegen der frisch geschöpften Papierbögen zum Trocknen. Doch spätestens im 16. Jahrhundert etablierte sich unter den Buchdruckern der Brauch, auch ihre Lehrlinge nach bestandener Ausbildung zu gautschen, also in einer wassergefüllten Bütte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Veranstaltungen | Hinterlasse einen Kommentar

Wer finden will, muss suchen: Das TECHNOSEUM unterwegs mit dem Sammelmobil auf dem Mannheimer Wochenmarkt

Mit der Suche nach neuen Objekten für die Sammlung eines Museums ist es so ähnlich wie mit der Suche nach dem Traumpartner: Wer zu Hause sitzen bleibt, wird nicht fündig. Deshalb wird das TECHNOSEUM mobil. Auf der Suche nach Dingen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Veranstaltungen | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Im TECHNOSEUM entdeckt: Das Marine-Chronometer

Sag mir die Uhrzeit und ich sag Dir, auf welchem Längengrad wir uns befinden! Klingt komisch, aber noch im letzten Jahrhundert war die genaue Kenntnis der Uhrzeit für Seeleute absolut notwendig, um die Position ihrer Schiffe bestimmen zu können. Ein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Im TECHNOSEUM entdeckt | Verschlagwortet mit , , | 1 Kommentar